Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?

Jean Albert Richard


World Membre, Runkel

Auf der Hardangervidda (1982)

An dem Tag wurden warme Getränke reichlich bestellt im kleinen
Hotel bei Føssli, oberhalb vom Vöringfossen. So kühl kann der norwegische Sommer sein, wenn der Himmel bedeckt ist. Anschließend stand die Überquerung der Hardangervidda beim Gegenwind auf dem Programm: es war ein schöner und fairer Kampf zwischen Natur und Radfahrer bis zum Städtchen Geilo,
rund 60 Kilometer weiter.



Commentaire 0