Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?

Jean Albert Richard


World Membre, Runkel

Cimetière Montmartre (7)

Das Grabmal des Schriftstellers Émile Zola (1840-1902), etwas in
Widerspruch zu seinem Werk, wo zahlreiche Gestalten eher im Armengrab
enden, aber er hat es sicherlich nicht selbst bestellt.
Das Grab ist übrigens leer: seit 1908 liegt Émile Zola im Panthéon.
Oktober 2006.

Commentaire 5

  • Jean Albert Richard 22/08/2007 13:17

    Susanne,

    für das nächste Mal...

    das Grab befindet sich unweit vom Haupteingang, auf
    der linken Seite oberhalb von den Alleen. Man kommt dahin durch eine kleine Treppe.
    LG

    JR
  • Susanne Michel 22/08/2007 13:09

    Aaaaaah!
    Das habe ich bei meinem Besuch auf dem Friedhof letztes Jahr verpasst!
    Aber wie Du schon schreibst, man muß einfach wieder kommen! ;-)
    LG Susanne
  • Klaus Kieslich 22/08/2007 1:05

    Klasse Bild trotz schwieriger Lichtverhältnisse !
    Gruß Klaus
  • Jean Albert Richard 22/08/2007 0:38

    Lucia,

    Du brauchst nichts zu bereuen: letztendlich kann man nicht Paris innerhalb von fünf oder sechs Tagen besichtigen. Du kommst bestimmt wieder um etwas von den übrigen Sehenswürdigkeiten mitzubekommen.
    LG

    JR
  • Lucia H 21/08/2007 21:43

    JR es tut mir richtig leid, dass ich keine zeit hatte bei meinen parisaufenthalt diesen friedhof zu besuchen, die zeit war doch zu kurz bemessen, auch das pantheon hat man uns vorenthalten, ich kenne jedoch das innere von einer anderen reise her!! lg lucia