Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires

Quoi de nouveau ?
" Die Drei Pagoden im Chongsheng-Kloster"

" Die Drei Pagoden im Chongsheng-Kloster"

770 15

Nicole Zuber


World Membre, Sion

" Die Drei Pagoden im Chongsheng-Kloster"

Der Autonomen Präfektur der Bai Nationalität Dali sind eine Stadt und elf Kreise untergliedert. Die
Hauptstadt heisst Dali und hat in seinem Einzugsgebiet die Stadt Xiaguan und die Altstadt Dali. Zu den
vielen Sehenswürdigkeiten in der Region zählen unter anderem die drei Pagoden. Gebaut zwischen den
Jahren 822 und 859, sie liegen nordwestlich von der Altstadt Dalis. Die Anlage besteht aus einer großen
Pagode - der Qianxun-Pagode, und zwei kleinen Pagoden, der Südlichen und der Nördlichen . Die
Qianxun-Pagode ist 69,13 m hoch und hat 16 Stockwerke, während die beiden kleinen jeweils eine Höhe
von 43 m und 10 Stockwerke haben. Die drei Pagoden repräsentieren den antiken Bau- und Kunststil der
Tang-Dynastie. Architekten und Ingenieure kamen aus Xi'an um sie zu bauen.

www.yunnantourism.com
____________________________

Dali - 04.06.05
____________________________

Commentaire 15