Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?

Nicole Zuber


World Membre, Sion

"Guilin"

Der Satz ,"Guilins Berge und Flüsse übertreffen alle Schönheiten dieser Welt" ist fast jedem in China
bekannt. Und wer in Guilin gewesen ist, der findet diese Wertschätzung nicht übertrieben.

Über den Lijiang-Fluss existiert im Volksmund eine Sage: Im Altertum war Guilin eine gebirgige Gegend.
Die Verkehrslage war sehr ungünstig. Um diese Situation zu ändern, ging ein tapferer junger Mann der
Zhuang-Nationalität von einem Berggipfel aus in den Himmelspalast und stahl dort eine heilige Peitsche,
mit der man Berge versetzen konnte. Wieder in die irdische Welt zurückgekommen, schwang er eines
Nachts die Peitsche und schlug damit kräftig auf die Berge, die sich alsbald in Tiere verwandelten und in
Richtung Meer auf- und devongaloppierten. Als die Tiere Guilin erreichten, ging gerade die Sonne auf
und sie wurden wieder in Berge verwandelt. Die Peitsche fiel von den Bergen und verwandelte sich in
einen Fluss. Dieser Fluss soll der heutige Lijiang-Fluss sein.

Es wird generell von "Lijiang-Fluß" gesprochen, was eigentlich ein Pleonasmus ist.
Jiang bedeutet Fluß. Das heißt, es sollte entweder "Lijiang" – nicht mit der Stadt in
Yunnan zu verwechseln – oder "Li-Fluß" heißen.
____________________________

Guilin - 08.06.05
____________________________

Commentaire 30

  • Milan Bystron 15/04/2006 2:12

    Nice atmosphere ...
  • Helle MH 28/08/2005 13:02

    Eines der besten Li-fluss - Guilinbilder die ich seit langem gesehen habe. Ganz fein.

    lg Helle
  • Ulli Pohl 21/08/2005 13:23

    nebel und farbe machen das bild zu einem erlebnis!

    lg uli
  • ILO NA 19/08/2005 9:11

    Die Atmopsphäre hast Du mit Deinem Foto wunderschön wiedergegeben. Es sieht sehr geheimnisvoll und wie aus einer anderen Welt aus. Wenn ich Dein Foto betrachte, möchte ich es gerne einmal wirklich sehen.
    lg Ilona
  • BACEK JIEHuH 18/08/2005 12:43

    der Nebel macht die Felsen weich.
    Eine gelungene Aufnahme, gute Komposition!

    Gruß
    BACEK
  • Nicole Zuber 18/08/2005 6:46

    @ Allen:
    Ein grosses Dankeschön, wirklich gross…! So ein tolles Echo, hatte ich nicht gehofft. Atmosphären dieser Art schätz man oder hasst man…

    Schönen Tag – etwas sonniger – und liebe Grüsschen - Nicole
  • Jacky Kobelt 17/08/2005 21:48

    Eine bezaubernde Stimmung, wunderschön festgehalten, ein feines Bild mit diesen zarten Farbabstufungen.

    LG Jacky
  • My Riam 17/08/2005 21:11

    nur kurz, schnell und zwischendrin (lehrer im ferienstress ;-)
    das ist für ein so richtiges wow-bild! die gestaffelten, immer mehr verschwimmenden berge, die reduzierten farben! uh läss!
    lgmy
  • David Bank 17/08/2005 20:12

    Einfach grandisoe Landschaftaufnahme. Alles ist so Ton in Ton gehalten, was der Szenerie beinahe etwas Mystisches verleiht. Wie immer super festgehalten.
    Gros bisous à toi
    David
  • Indrani Novello 17/08/2005 19:28

    ahh, wie alte chinesische tuschezeichnungen! Super schön! Das steht bei mir auch noch auf dem Wunschzettel! Tolle Landschaft und die Sage dazu ist auch sehr nett!
  • don ricchilino 17/08/2005 17:42

    darauf hab ich schon gewartet.
    absolut schön!
    lg
    don
  • Rudolf Kasper 17/08/2005 15:56

    Einfach traumhaft.
    lg rudi
  • Christian Rehberg 17/08/2005 14:42

    Wenn ich das Wort "Paradies" höre oder benutze, denke ich unweigerliche an diese Szenerien! - Danke für deine Ausführungen und die Sage! - Gruss Christian
  • Anwer Sher 17/08/2005 14:05

    a good scene.. almost surreal wow
  • Michael Gillich 17/08/2005 13:21

    Starke Impression!
    lg MIKE
  • Michael Reinold 17/08/2005 12:57

    Gespenstig, wie die Berge im Hintergrund aus dem Nebel auftauchen. Sehr schönes Bild, technisch super umgesetzt.

    Gruß Michael
  • Herbert Rulf 17/08/2005 10:46

    Ja, es ist wirklich eine der schönsten Landschaften der Erde. Viele chinesische Maler wurden von dieser einmaligen Szenerie und von diesen Stimmungen inspiriert, viele chinesische Lieder besingen diese Landschaft. Es ist einfach wunderbar dort - bei jedem Wetter - und Du hast in Deinem Foto diese einmalige Stimmung, der sich niemand entziehen kann, sehr gut vermittelt.
    LG, Herbert
  • Klaus Kieslich 17/08/2005 10:02

    Grandios.....wunderbares Bild !
    Gruß Klaus
  • Ilse Jentzsch 17/08/2005 9:36

    Eine Märchen-Stimmung, absolut mystisch!
    Wunderbar, Nicole!
    Herzlich grüßt Ilse
  • Elmar Weder 17/08/2005 9:24

    Mysthik in der Aufnahme - das passt !!!

    LG Elmar
  • Thorsten Halbig 17/08/2005 9:08

    Eine stimmungsvolle Aufnahme, die schon fast eine gewisse Spannung wiedergibt. Die Textdokumentation zum Bild ist noch ein zusätzlicher Pluspunkt.

    VG
    Thorsten
  • Michaela Stein 17/08/2005 9:00

    Genau so empfinde ich auch. Einfach traumhaft schön :)
    Danke für die tollen Infos.
    LG
    Michaela
  • Olaf Ziehe 17/08/2005 8:50

    Traumhaft! Da will ich hin :-)
    lg olaf
  • Helmut Taut 17/08/2005 8:43

    Meine Lieblingsflussfahrt in China. Speziell wenn das Wetter stimmt. Hatte einmal Nebel und einmal Sonnenschein.
    Liebe Grüße
    Helmut
  • Rainer Rauer 17/08/2005 8:32

    Herrliche Landschaft, schade, dass Du im Dunst dort warst. Was Du über Jiang schreibst ist richtig: Auch der Yangtse Kiang heisst in China "Langer Fluss", nämlich "Chang Jiang".
    LG Rainer