Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?

Jean Albert Richard


World Membre, Runkel

Hôtel du Nord

Am Canal Saint Martin, 102 Quai de Jemmapes, steht das durch den Film von Marcel Carné nach einem Roman von Eugène Dabit weltbekannte
Hôtel du Nord, ursprünglich eine schäbige Spelunke, die den Spitzname
"Hotel der fliegenden Läuse" einigermaßen verdient hatte.
Ab 1990 wurde das Etablissement saniert, und die Preise dementsprechend kräftig nach oben revidiert...
Aufgenommen im März 2007.

Commentaire 4