Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?

Jean Albert Richard


World Membre, Runkel

Impasse du Boeuf

Es mag schwer zu glauben sein, aber hier sind wir mitten in der Pariser Altstadt, bei der Rue Saint Merri (III. Bezirk). Scheinbar hat diese kleine Sackgasse einen guten Hausmeister.

Es gibt die Webseite:

http://www.pagesjaunes.fr

Es sind die gelben Seiten, und dazu gibt es eine Rubrik "Photos de villes".
Man selektiert die Stadt, und gibt Straße und Hausnummer ein: das erwünschte Haus erscheint denn auf dem Bildschirm, manchmal gibt es sogar mehrere Aufnahmen bei Eckhäusern, und so weiter. Beliebig spazieren kann man auch, an der Straße entlang, oder sich auch um 180 Grad umdrehen, oder sogar über die Straße gehen, aber Vorsicht mit dem starken Autoverkehr...
Aufgenommen im Februar 2008.

Commentaire 7

  • Yda.de.Paris 12/05/2012 12:07

    Une impasse étroite où l'eau s'écoule dans une rigole en son milieu, c'est ainsi que se reconnaît une ruelle ou un passage remontant au Moyen Age. Celle-ci, qui doit son nom à une ancienne enseigne marchande, date du XIIIe siècle. Elle s'est aussi appelée "Cul-de-sac de la rue Neuve-Saint-Merri. Ainsi que tu nous la montres fleurie, Jean, elle a un petit air accueillant. Amitiés. Yda

  • Eva Lechner 09/05/2009 13:16

    C'est vrai qu'on a du mal a se croire a Paris.Charmante impasse bien fleurie!
  • Regina Courtier 12/05/2008 8:31

    Das ist also in Paris ein eher unüblicher Anblick?
    Ich finde sie sehr schön, diese Kübelpflanzen, denn dahinter stehen immer Pfleger, die ein Gefühl dafür haben müssen, sonst würden sie nicht so prächtig aussehen!
    lg
    Regina

    PS: Danke für die Website, das ist ja wieder einmal was für meine Sammlung!
  • Claus a. d. Ruhrland 22/02/2008 14:25

    Übrigens, so ähnlich sehen die Gassen in Bormes les Mimosas an der Cote dÀzur aus. Ein wunderschönes Städtchen.
  • Claus a. d. Ruhrland 22/02/2008 14:23

    Servus Jean,
    du zeigst ein heimeliges Gässchen und sicherlich eine Aufnahme aus früheren Zeiten. Sieht sehr gemütlich aus, da möchte man schon wohnen.
    Das mit der Unschärfe sei dir verziehen, so alte Fotografien sind trotzdem sehenswert.
    Viele Grüße Claus
  • Klaus Kieslich 21/02/2008 21:14

    Da hattest Du schwierige Verhältnisse,die Du recht gut bewältigt hast...ein bischen Schärfer könnst schon sein :-)
    Gruß Klaus
  • ruthmarie v.mittelerde 21/02/2008 19:01

    schön....ich freue mich immer fotos aus frankreich zu sehen
    liebe grüße ruth