Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?
Meine kleine Welt - ein Baum aus der Zeit der Dinosaurier *)

Meine kleine Welt - ein Baum aus der Zeit der Dinosaurier *)

56 7

wolly-boy


World Membre, Bergisch Land, Geburtsort Göttingen

Meine kleine Welt - ein Baum aus der Zeit der Dinosaurier *)

Die Chilenische Araukarie (Araucaria araucana), auch als Schmucktanne, Affenbaum, Schuppentanne oder, aufgrund ihrer Herkunft, als Andentanne bezeichnet, ist ein uns außergewöhnlich anmutendes Relikt der Kreidezeit von vor etwa 90 Millionen Jahren. Somit gehört die Andentanne zu den ältesten Baumarten der Welt. Die in ihrer südamerikanischen Heimat fast ausgerottete Araukarie wird auch hierzulande gern in Gärten oder Kübeln kultiviert.
Diesen Baum schenkte ich meiner Frau vor langer Zeit zum Geburtstag, da war er ca. 60 cm hoch. Inzwischen hat er eine Höhe von fast 30 Meter erreicht.
Meiner Frau gelang es, aus einem Samen einen Ableger zu züchten.
Wenn es Frühling wird, werde ich den "Kleinen" aus dem Blumentopf nehmen und auspflanzen.
Das wäre auch im Sinne meiner Gertrud.

Commentaire 7

  • Pi.H.Ro 18/02/2017 13:55

    Sie ist ein Prachtstück! Hoffentlich verletzt du beim umpflanzen keine Wurzeln. Ein weiteres, sehr schönes Andenken an deine Frau!
    LG Pia
  • Ingeborg Zimmer 18/02/2017 10:14

    Bei unseren Nachbarn steht auch solch ein großer Baum. Und ich bin immer begeistert wie stark er ist.Und diese gewaltigen Stacheln die er hat läßt auf eine große Abwehr zeigen......
    Aus einem Samen eine neue Pflanze zu ziehen ist auch immer ein Erfolgserlebnis. Und ich finde es schön, wenn du ihn im Frühjahr an einem schönen Platz einsetzt...
    LG.....
  • wolly-boy 18/02/2017 8:55

    Liebe Gertrude,
    das sind riesige Samenknollen (weiß nicht wie man sie nennt) die dann aufplatzen und den Samen herunter fallen lassen.
    LG. wolly
    Meine kleine Welt - Affenschwanz-Baum (2)  *)
    Meine kleine Welt - Affenschwanz-Baum (2) *)
    wolly-boy

    ##########################
  • Gertrud RW 17/02/2017 23:53

    Der sieht aber auch kräftig aus.Was sind das denn für Früchte im Baum, sind es so eine Art "Tannenzapfen?" Da ist aber Deiner
    Gertrud etwas Schönes gelungen.
    LG Gertrude
  • Rubie 17/02/2017 23:32

    Wunderschön bei uns steht auch einer in der Strasse aber Deiner hat sogar Samen .Ich finde sie wunderschön .Ich glaube auch das sich deine Frau freuen würde wenn sie es sehen könnte das du den Setzling in deinen Garten bringst .LG Rubie
  • wolly-boy 17/02/2017 23:27

    Marlene, der sieht nicht nur so aus, er hat gemeine Stacheln oder wie man es nennen soll.
    LG. wolly
    ############################
  • MarleneKle 17/02/2017 22:59

    ich finde, die sehen immer aus, als würde man sich daran heftig verletzen. So wirklich aus der Urzeit
    lg
    Marlene