Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?

Nicole Zuber


World Membre, Sion

"Om mani padme hum".

In Zhongdian, heute Shangri-la genannt, steht eine grosse Gebetsmühle. Jeden Abend nach der
Arbeit, kommen viele Menschen in die Altstadt, um sie zu drehen. Das Drehen der Gebetsmühle
hat verschiedene Motivationen. Eine davon besteht darin, bei der Drehung der Gebetsmühle zu
visualisieren (geistig zu projizieren), daß alle darin enthaltenen Mantras während des Drehens
Licht zu allen fühlenden Wesen ausstrahlen, deren Leid beseitigen und schlechtes Karma auflösen.
Die bekannteste Mantra "Om mani padme hum", welche "Du Kleinod aus der Lotusblüte"
bedeutet wird Stundenlang beim Drehen der Mühle wiederholt.


_____________________________________________________

Shangri-la - 20.05.06

Nach Recherchen der chinesischen Regierung soll es sich bei der in dem Roman "Lost Horizon
von James Hilton (Der verlorene Horizont, deutsch auch "Irgendwo in Tibet") beschriebenen
Gegend angeblich um den Kreis Zhongdian in der chinesischen Provinz Yunnan handeln. Dieses
Gebiet wurde 2002 zur Förderung des Tourismus offiziell in "Shangri-La" umbenannt.

Nord-Yunnan gehört zum tibetischem Kulturaum Kham – geografisch Osttibet.
_____________________________________________________

Commentaire 27

  • Daniel Sachs 24/05/2007 12:25

    J'ai aussi fait ce même voyage au Yunnan mais je doute que mes photos puissent rivaliser avec les vôtres. J'en mettrai quelques-unes ur le site prochainement.
    Sincères félicitations
    Daniel
  • Alta- Photos 05/07/2006 20:25

    sehr informativer beitrag
    lgg
  • ILO NA 03/07/2006 6:55

    Ups jetzt bin ich mal wieder so spät, das alles schon geschrieben wurde, da kann ich nur noch schnell sagen, wunderschönes Foto mit seinen klaren Farben, gefällt mir sehr !
    lg Ilona
  • Nicole Zuber 02/07/2006 10:58


    @ Indrani:
    Übersetzt vom Sanskrit habe ich diese Mantra oft so gelesen, wie ich sie geschrieben habe. Aber Du hast Recht, jetzt, dass Du es sagst, kommt es mir wieder in Erinnerung. Sie hört sich auch besser so an. Daher, werde sofort der Titel korrigieren.

    Danke Dir für die Ergänzung und für die tolle Anmerkung!

    GLG - Nicole
  • Indrani Novello 02/07/2006 10:40

    schön!
    Jetzt muss ich aber mal kurz die Besserwisser-Kappe aufsetzen: zumindest in Indien (vielleicht ist's ja in China anders) heisst das "Om mani padme hum".
    Om ist das bekannteste Meditationswort schlechthin.
    so, Kappe wieder runter.
    so eine riesige Gebetsmühle hab ich ja noch nie gesehen. Und das Licht ist so schön...
  • Nicole Zuber 01/07/2006 8:35


    @ Allen:
    Tausend Dank und schönes Wochenende!

    GLG - Nicole
  • Stefan Stutz 30/06/2006 20:52

    Der HIntergrund harmoniert sehr schon mit der Person.
    lg
    Stefan
  • Claude Coeudevez 30/06/2006 19:09

    E X E P T I O N N E L ! ! !

    Amitiés
    Claude
  • Ulli Pohl 30/06/2006 17:10

    perfekt in der schärfe, schöne licht/schattenverhältnisse

    lg uli
  • Pascal Viyer 30/06/2006 17:00

    Whao !!!
    je découvre ton site, quel plaisir de s'y promener. Il y a beaucoup d'UNITE dans les photos.
    Je ne m'en lasse pas.
    amitiés
    PV
  • Luca Smail 30/06/2006 13:24

    una bella presentazione!
    brava Nicole!!
    ciao. Luca
  • Nicole Zuber 30/06/2006 12:34

    @ Klaus:
    Die Swastika (Sanskrit: „Glücksbringer“ / „Erfolgreicher"), auch Hakenkreuz oder Sonnenrad, ist ein sehr altes religiös-rituelles Symbol und war schon früh in verschiedenen Kulturen auf fast allen Kontinenten bekannt. Funde in Schweden und Ägypten lassen auf ein Mindestalter von 14.000 Jahren schließen. Die Nazis und insbesondere Heinrich Himmler befassten sich mit Asien und Shangri-La als ein angebliches Paradies von Übermenschen, noch unverdorben durch die angebliche buddhistische Dekadenz. Sie sandten insgesamt sieben Expeditionen nach Tibet. Die bekannteste fand unter Leitung von Ernst Schäfer 1938 statt. (Quelle: www.wikipedia.de ) Soll man da irgendeinen Zusammenhang sehen... Die Frage bleibt für mich offen!
  • Klaus Kieslich 30/06/2006 12:22

    Ein fassinierendes Bild.....tolles Licht....hier scheint der Ursprung der von Hitler mißbrauchten Symbole zusein !
    Gruß Klaus
  • Martin B.... 30/06/2006 11:47

    ausdruck, schärfe- komposition, da passt alles..!
  • Milan Bystron 30/06/2006 11:24

    Hi Nicole,

    Quality your photographs is overwhelming. You are on his itinerancy take a photo life usual peoples. This is much beautiful. This I don't know.

    Regards, Milan
  • Ilse Jentzsch 30/06/2006 11:09

    Deine Reisedokumentationen sind einfach erstklassig, sie zu betrachten macht große Freude!
    Herzlich grüßt Ilse
  • Christian Knospe 30/06/2006 11:04

    eine wahnsinnige lichtstimmung...
    eine perfekte reisedoku mit top infos...

    gruß chris
  • Ulli Riemer 30/06/2006 9:39

    wieder mal ein schöner Teilbericht Deiner Reise.
    Absolut perfektes Foto.

    LG
    Ulli
  • Helmut Taut 30/06/2006 9:37

    Eine ganz tolle China-Serie stellst Du uns hier vor.
    Würde fast sagen, mir Deinen super Bildern und Text kann ich mir die Reise sparen. Aber das Land selbst erleben ist schon gigantisch.
    Liebe Grüße
    Helmut
  • C. Termeer - Fotografie 30/06/2006 8:43

    Das muss ja eine Monster- Gebetsmühle gewesen sein. Schöne Aufteilung, nicht wirklich, aber doch ein kleines bisschen minimalistisch. Sehr schön. VG C
  • Irca Caplikas 30/06/2006 8:33

    deine Reisebilder sind immer ein besonderer Genuss. Informativ und mit dem ganz dir eigenen persönlichen Flair!
    lg Irca
  • Rudolf Kasper 30/06/2006 8:18

    Wunderbare Lichtstimmung.
    lg rudi
  • Peter Mertz 30/06/2006 8:02

    Sehr schön mit dem Licht, der Schatten ist der Hit.
    vgz
  • fleeting memory 30/06/2006 7:41

    sehr schön mit diesem licht!
    deine reisereportagen faszinieren mich unheimlich!
    lg, claudia
  • der Uwe. 30/06/2006 7:24

    habe shon große bebtsmühlen gesehen
    diese ist aber die größte
    sehr schöne stimmung in tollem licht
    lg uwe