Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?

Jean Albert Richard


World Membre, Runkel

Route Napoléon (1)

Zurück von der Insel Elba, landete Napoleon I. am 1. März 1815 in
Golfe Juan, und rückte nach Paris heran. Am 7. März traf er bei
Laffrey die königlichen Truppen, die ihn festnehmen sollten. An dieser Stelle, seitdem "Prairie de la rencontre" (Wiese des Treffens)
genannt, wo er gesagt hat: "-Soldaten, wenn einer von Euch seinen Kaiser töten möchte, hier bin ich!", steht dieses Denkmal.

_ _ _ _ _ _ _ _ _

À son retour de l'île d'Elbe, Napoléon I. débarqua à Golfe Juan
le 1er mars 1815 et marcha vers Paris. Le 7 mars, il rencontra les
troupes royalistes chargées de l'arrêter près de Laffrey. À cet
endroit, nommé depuis "prairie de la rencontre", où il a dit:
"-Soldats, s'il en est un parmi vous qui veuille tuer son Empereur,
me voici!", se dresse cette statue équestre.




http://gustave.club.fr/Musiques/Veillons_salut_Empire.mp3

Commentaire 5

  • Klaus Kieslich 21/12/2006 15:17

    Prima Geschichtsunterricht !
    Gruß Klaus
  • Jean Albert Richard 21/12/2006 11:51

    Günther, Claus, Monika,

    schönen Dank für Eure Anmerkungen.

    @Günther,
    die Sommerstraße weiter östlich ist auch nicht schlecht mit den berühmten Päßen, Allos, Vars, Izoard, und Galibier.

    @Claus,
    es wäre doch interessant die Farben der Landschaft zu vergleichen: vielleicht haben andere FC-Mitglieder
    ähnliche Aufnahmen aus dem Herbst, und dem Winter.
    Mein Bild wurde kurz nach Ostern gemacht.

    @Monika,
    es wird bestimmt noch werden.

    Liebe Grüße an Alle.

    JR
  • Véronique Soulier 21/12/2006 11:49

    belle page d'histoire, merci de nous raconter l'anecdote ! meilleurs voeux Véronique
  • Monika M.A. Becker 21/12/2006 9:20

    Irgendwann schaffe ich es auch noch die Route Napoleon zu fahren, schöne Erinnerung hast du da.
    MB
  • Günther. 21/12/2006 7:05

    Die Route,
    für mich der schönste Weg,
    um dem Mittelmeer den Rücken zu kehren


    Danke für die Info

    LG
    Günther