Nous utilisons des cookies, afin de personnaliser les contenus et les publicités et d'analyser les accès à nos sites internet. En outre, nous transmettons des informations sur ton utilisation de nos sites internet à nos partenaires pour e-mails, publicité et analyses. Voir détails

Quoi de nouveau ?
3 238 98

Nicole Zuber


World Membre, Sion

"Sossusvlei"

Namib-Naukluft-(National)-Park / 03.12.05 – 07:35

Eine Minute vorher, zu früh… Eine Halbestunde später, zu spät…
___________________________________________

Sobald der Wagen durch gefahren war, kam das Wasser, so ganz plötzlich.
Nicht weit von dort, gab es Regen. Daher ein ungewöhnlicher Bach am Fuss der Düne.

Das Sossusvlei liegt in Namibia und ist eine von Namibsand-Dünen umschlossene beige Salz-Ton-
Pfanne („Vlei”) in der Namib-Wüste, die nur in sehr seltenen guten Regenjahren Wasser führt. Die
umgebenden orangefarbenen Dünen sind mit über 300 Metern die höchsten der Welt und bieten, wenn
man den Kamm entlang auf ihnen hinaufsteigt, einen atemberaubenden Ausblick. Der ständige Süd
West-Wind, der auch den Nebel in die Wüste bringt, ist auch verantwortlich für die großen
Sanddünen, deren dunkles Orange ein deutliches Zeichen für ihr Alter ist. Die Färbung resultiert aus
der Oxidation der enthaltenen Eisenionen, welche zu Eisenoxid (Rost) werden.
___________________________________________

- Wie alle Bilder dieser neuen Serie, keine Bildbearbeitung außer Anpassung für die FC -
___________________________________________

Commentaire 97