Nous utilisons des cookies, afin de personnaliser les contenus et les publicités et d'analyser les accès à nos sites internet. En outre, nous transmettons des informations sur ton utilisation de nos sites internet à nos partenaires pour e-mails, publicité et analyses. Voir détails

Asterix in ECHT


Premium (World), Düsseldorf
[fc-user:1843085]

A propos de moi

Einmaliges ERLEBNIS ist hier...
https://www.fotocommunity.de/user_photos/1843085?sort=new&folder_id=983087

HAPPY END....
https://www.fotocommunity.de/photo/happy-end-asterix-in-echt/42573051


Fotoapparat und fotografieren ist für mich ein guter Grund raus in die Natur zugehen und sich zu bewegen.
Alle Fotos, die ich gemacht habe, sind durch reinen Zufall entstanden.
Wenn ich irgendwie oder wo, mich hinsetzen musste, dann habe ich die Umgebung oder die Sonne genossen.
Fotografiert habe ich nur das, was sich so ergeben hat.
Seit 4 Jahren bin ich dabei, danke allen, die mich auf typische Anfänger Probleme aufmerksam gemacht haben.
So viel über 4 Jahre Erfahrung in FC und mit Fotofreunden....

Profil Ergänzung vom Nov/Dez 2016

Ich betrachte mich immer noch als ein einfacher „KNIPSER“.
Das bleibe ich auch, Fotograf zu werden habe ich keine Lust mehr zu lernen. Was mich beeindruckt bei meiner Knipserei ist folgendes:
Die Überraschungsmomente...
Die erlebe ich immer wieder und ich freue mich riesig darüber.
Ich kann das auch sehr gut empfinden bei den Bildern, die andere gemacht haben. Ich denke, dass sie sich auch über tolle Situationen, die sie erleben, freuen.
Mein bester und schönster „Überraschungsmoment“ war mit dem Hermelin und Fasanen Ei.
Auch einen Mäusebussard zu überrumpeln und ein paar Bilder von ihm zu machen, ist so ein Moment. Beim Eisvogel war so ein Moment, als ich mich gerade hingesetzt habe und er kam angeflogen (auf die gewünschte Position). Manchmal habe ich mich gefragt, ob nicht eine Gedanken - Kommunikation zwischen Mensch und Tier, existiert...
Es waren so viele schöne Momente, die ich erlebt habe, die Bilder zeigen es....

Gruß Jupp

Die Fotos, die für mich Beeindruckend sind...
http://www.audubon.org/news/the-2017-audubon-photography-awards-top-100#4
http://www.audubon.org/news/the-2017-audubon-photography-awards-top-100#14
http://www.audubon.org/news/the-2017-audubon-photography-awards-top-100#91


Nachdem man eine Perfektion erreicht hat, fällt man in eine Frustration.
Anschließend kommt eine tiefe Depression….
Die einzige Rettung ist eine sehr lange Diskussion....
Logisch in Klapsmühle, wo sonst? Oder in FC? Oder doch in Voting?


Profil Ergänzung vom Januar 2018

Am Anfang, als ich FC entdeckt habe, war ich von den Bildern im FC so begeistert, dass mein Herzschlag und Blutdruck in die Höhe geschossen sind.
Ja, das war am Anfang, August 2012.
Am Anfang habe ich auch alle meine Bilder behalten, ich habe die nicht gelöscht. Nein, die waren so schön und so gut für mich.
Ja, das war so, aber am Anfang.
Ist das nicht mit allem und alles so, „am Anfang…“.
Es gewöhnt man sich an alles.
Erbsensuppe ist auch sehr lecker, aber jeden Tag die essen! Nein...
Bier trinken, Zigarette rauchen... (kann auch was Anderes sein...), ja das kann man, lebenslang machen.
Ja, sehr viele FC-Freunde haben aufgegeben.
Letztes Bild vor 5 Jahren oder noch länger, haben die geladen.
Trotz viele schöne begeisterte Anmerkungen, Sternchen, Startseitenfoto und und...
Wie ich schon oben geschrieben habe: „streben nach Perfektion…“
OK, kann man alles löschen, Name ändern, altes Bild als neues laden (das machen viele) Wiederholung ist leicht und eben IN. Ist doch egal, Beschäftigung ist wichtig, so genau muss man auch nicht sein...
Schon lange habe ich Erbsensuppe nicht gegessen... (vor zwei Wochen letztes Mal, das ist schon lange her...).
Dann lade ich eben Bild von einem Buntspecht ein, schon lange nicht gemacht....
(vor zwei Wochen letztes Mal, dass ist schon lange her...).

Commentaire 5

  • dadoxylon 20/03/2020 8:28

    Hallo Asterix ;), danke für die zahlreichen Lobe und Kommentare zu meinen Aufnahmen.
    Gruß Jens
  • Bokelberger 12/03/2020 9:51

    Herzlichen Dank für Dein Lob für das Bild "Schwanzmeise". LG Markus
  • Bertin Zellerhoff 26/02/2020 17:42

    Hallo Jupp,
    vielen Dank für das Lob zu meinem Bild.
    Es freut mich immer mehr Gleichgesinnte hier kennen zu lernen.
    Viele Grüße aus Münster und immer ein schönes Motiv vor der Linse, Bertin
  • Pumaernie 26/01/2020 16:49

    Hallo ,Vielen Dank für Deine Lobe.
    Ich freue mich immer ,wenn meine Bilder auch anderen gefallen
    Vg Christiane
  • Schloependriewer 25/01/2020 20:36

    Es hat mich sehr gefreut, von Dir einen so positiven Kommentar zu meinem Eisvogelbild bekommen zu haben. Nach langem Warten hat er sich in bestem Abendlicht dann direkt vor mich gesetzt. Das Foto musste einfach gelingen. Vielen Dank sagt Rainer
    Übrigens habe ich mir lange Deine Fotos angesehen. Respekt muss ich sagen. Ich kann fast nicht glauben, dass sie zufällig entstanden sind.