homwico


Premium (Complete), Coburg
[fc-user:1810561]

A propos de moi

Hallo !

Viele Grüße aus Coburg in Bayern ganz oben.

Ich bin passionierter Hobbyfotograf.
Mich faszinieren vor allem die vielfältigen technischen Möglichkeiten, mit denen man heute ein Motiv, auch mit Hilfe von Bildbearbeitung, auf digitalem Weg im Prinzip mit endlosen verschiedenen Varianten darstellen kann.

Ein Wort noch zu den undurchschaubaren Rechtsverhältnissen bezüglich des Rechts am eigenen Bild:
Oft ist es nicht möglich von der/dem Betroffenen ein Einverständnis einzuholen. Meist ist auch nicht klar definiert,ob dies auch zwingend notwendig ist.

Deshalb: Sollte sich jemand auf einem von mir eingestellten Fotos wiedererkennen und hat Probleme mit der Darstellung und Veröffentlichung dann bitte ich um Mitteilung. Auf Wunsch werde ich das entsprechende Foto sofort löschen.

Haftungsausschluss/Disclaimer
Haftung für Inhalte
Die Inhalte meiner Seite wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen.
Haftung für Links
Meine Seite enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links nach Rückmeldung umgehend entfernen.



Meine Handhabung nach nunmehr fast 5 Jahren aktiver Mitgliedschaft ( seit 09/2015) beim Aufbau des "Miteinanders" hier in der FC:

1.: Ich nutze wöchentlich die mögliche Anzahl an Bild-Einstellungen verteilt auf die 7 Tage, die die Woche hat.

2.: Ich bin ein "Anhänger" einer ausführlichen Bildbeschreibung. Dabei sollen die W-Fragen (wer,wie,wo,wann,warum,womit etc.) möglichst exakt beantwortet werden. Ich erachte diese textliche Form als unerlässliche Zugabe, damit der Gegenüber sich auf das Bild einstellen und es somit besser beurteilen und auch kommentieren kann.
Ich weiß, dass es oftmals eine Zeitfrage ist - lese ich den Text, ja oder nein? Das muss, kann und darf jeder natürlich für sich selbst, auch jeweils der aktuellen Situation geschuldet, entscheiden.
Argumente oder Kommentare wie: - hier wird versucht, ein mittelmäßiges oder schlechtes Bild aufzuwerten, oder - wenn ich lesen will,kaufe ich mir einen Reiseführer, vielleicht auch - ich bin hier um mir ein Bild anzuschauen, und nicht um zu Lesen - kann ich nicht nachvollziehen und finde ich deplatziert.
Lesen bildet (sollte es zumindest).
Ich erwarte nicht, dass hier jeder über mein Vorgehen begeistert ist, aber ich erwarte Respekt und Toleranz für diese von mir gewählte Vorgehensweise.

3.: Ich kommentiere täglich (eventuell werde ich dies künftig etwas umstellen) die Bilder der Mitglieder, denen ich folge.

4.: Ich folge Mitgliedern, die in meinem Portfolio zumindest ein Bild kommentiert haben. Dies geschieht automatisch,nachdem ich mich über das Portfolio,die Bilder und über das Profil des Kommentierenden orientiert habe.
ich kommentiere dann über einen gewissen Zeitraum die Bilder dieses Mitglieds und hoffe, dass sich daraus ein reger gedanklicher Austausch über gegenseitige Kommentare entwickelt. Sehe ich nach geraumer Zeit, das diese Bemühungen einseitig bleiben, breche ich das Kommentieren ab oder reduziere es.

5.: Das lästige Thema mit dem "Lobe-Button":
Ich freue mich auch mehr über einen Kommentar und wenn es nur ein kurzer ist.
Bis auf begründete Ausnahmen kann mir auch niemand erzählen, das er zeitlich (zumindest nicht dauerhaft) nicht in der Lage ist, hier über den Kommentar eine Kommunikation aufzubauen. Denn genau darum geht es.
Auf der anderen Seite leben wir in einer Demokratie, also toleriere ich auch diesen Button.
Allerdings muss sich der Gegenüber darauf einstellen, dass ich dann "Gleiches mit Gleichem" vergelte.
Und wer glaubt, dass er bei mir nur mit Loben Aufmerksamkeit für sein Portfolio weckt, hat schlechte Karten.

6.: Thementage:
Egal unter welchem Titel, ich lasse mich hier nicht in ein Klischee pressen.
Ich habe eine Konzeption, der ich folge. Und wenn ich deshalb meine Spiegelbilder im Rahmen meiner Konzeption am Donnerstag einstellen muss, dann tue ich das.
Und nicht schon oder erst am Montag.
Auch hier gilt: nach demokratischen Grundregeln nutze ich das zuweilen wenn es gerade ins Konzept passt. Aber ich werde es nicht zur zwanghaften Neurose ausarten lassen.




Sprüche:

1.: Wenn jemand, der hier Bilder einstellt, keine EXIF-Daten dazu veröffentlicht, kann das drei Gründe haben:

- Die Technik hat versagt.
- Er weiß nicht, wie man das macht,oder versteht nicht, dass man für eine
Gesamtbeurteilung eines Bildes diese Daten braucht.
- Er hält sich für so vollkommen, dass er sie seiner Umwelt nicht preisgibt,
weil er Angst hat, er könne nachgeahmt werden.

Alle drei Gründe sind schlecht.....


2.: Das Leben besteht aus Geben und Nehmen.
Ich bin nicht bereit nur zu Geben............


3.: ......und hier mein Beitrag zum Spiegeltag ! (ist meins nicht vieeeel besser?)

Commentaire 602

  • Ch.Flad 22/06/2021 20:42

    Hallo homwico,
    Grüße aus dem schwäbischen ins bayrische 
    Super geschrieben;-) 
    Und Dankeschön fürs folgen;-)
    Glg. Christoph
  • RolliAC 07/06/2021 0:17

    Wieder vielen Dank fürs Loben. LG Rolf
    Kettenbrücke
    Kettenbrücke
    RolliAC
  • luciluc 03/06/2021 20:54

    Grazie per la tua attenzione!
    Molto gradita.
    Un cordiale saluto,
    Luciana
  • RolliAC 30/05/2021 22:35

    Vielen Dank fürs Loben. LG Rolf
    Über den Wolken.....
    Über den Wolken.....
    RolliAC
  • Fernando Anzani 25/05/2021 15:55

    Grazie, grazie, grazie. Molto gentile. Ciao. Fernando.
    Riflessi in laguna.
    Riflessi in laguna.
    Fernando Anzani
  • Ashani 23/04/2021 18:22

    Ich freue mich das Dir "Westi" so gut gefallen hat, das Du ein Lob ausgesprochen hast.
    VG Ashani
  • Yamadori12 14/04/2021 19:03

    Nun ja das kann ich nur weitergehen Dank auch dir das du dir die Zeit genommen hast bei mir rein zu schauen
    Lieben herzlichen Dank
    Gruss Jürgen
  • Natalia 5 09/04/2021 15:33

    Gute Zeit! Vielen Dank für Ihren Besuch ! Sorry für die Verzögerung der Antwort (ich war nicht auf der Website)! Mit freundlichen Grüßen, Natalia.
  • Ashani 05/04/2021 18:20

    Ich freue mich das dir Cutsi so gut gefallen hat. Danke für das Lob
    LG Ashani
  • Komposti 02/04/2021 18:51

    Hallo, vielen herzlichen Dank für den lieben Ostergrüß, ich wünsche dir
    und deinen Lieben auch ein wunderschönes und frohes Osterfest :-)

    Ostergruß 2021
    Ostergruß 2021
    Komposti


    Liebe Grüße Komposti
  • Ashani 27/03/2021 18:14

    Danke für das Lob zu Mittagsschlaf.
    VG Ashani
  • Aschmodt 24/02/2021 17:55

    Deine sehr umfangreichen Darlegungen sind sehr interessant zu lesen. Vieles von dem, was Du sagst, sehe ich durchaus ähnlich und ich muß darauf nicht näher eingehen, aber zwei Dinge sehe ich doch ein wenig anders und da ich davon ausgehe, daß Dich meine Ansicht interessiert, so möchte ich sie Dir ganz kurz sagen. Es ist sicherlich sehr schön und oftmals auch äußerst hilfreich, eine Bildbeschreibung zu erhalten und oftmals ist so etwas zum rechten Verständnis einer Aufnahme auch unerläßlich, aber eine Fotografie sollte eigentlich keiner Worte bedürfen und allein für sich sprechen. Es ist hier doch so wie bei der Liebe oder der Musik: wenn sie erst erklärt werden muß, dann taugt sie nicht viel. Den Gründen, die Du anführst warum jemand seine EXIF - Daten hier NICHT einstellt hast Du vergessen einen - und wie ich finde den entscheidenden - hinzuzufügen: man stellt die Daten  hier nicht ein, weil sie zur konkreten Bildanschauung überflüssig sind. Der Betrachter einer Aufnahme betrachtet in erster Linie die Aufnahme: hat sie keine Aussagekraft, dann nutzen auch die besten und ausführlichsten EXIF - Daten nichts, um eine solche Aufnahme zu verbessern. Für mich liegt der alleinige Wert einer Fotografie in ihrer Aussagekraft und ich bin nicht daran interessiert, wie jemand technisch vorgegangen ist, um die Aufnahme zu erstellen. Natürlich kann man das anders sehen, aber ich muß doch auch nicht wissen, welche Techniken ein Orchester anwendet, um eine Symphonie so zu spielen, daß sie mich beglückt, begeistert, beeindruckt, anrührt. Natürlich gibt es auch diese Technik - Freaks - die gibt es überall - die stets ganz genau wissen oder zumindest zu wissen vorgeben, warum man einen bestimmten Erfolg gar nicht haben konnte (weil man nämlich ihrer Ansicht handwerklich falsch vorgegangen ist).Diese Leute verfehlen aber den Kern der Sache, den die Betrachtung eines Bildes ist ein ausschließlich kognitiver und kein technisch - instrumenteller Vorgang.
  • Illen 20/02/2021 19:19

    danke für deinen Besuch :)
  • Ashani 17/02/2021 10:58

    Guten Morgen homwico,
    vielen Dank für deine 13!!! ausgesprochenen Lobe. So viele hatte ich noch nie. Wie sehr mich das gefreut hat, kann ich in kurzen Worten zusammen fassen.
    Vielen Dank Ashani
  • Ashani 16/02/2021 10:01

    Hallo homwico,
    ich freue mich das Dir "Beobachten" gefallen hat.
    Danke für das Lob.
    VG Ashani
  • 1 826 215
  • 73 708 181 430
reçus / Donné

Compétence

  • Photographe (expérimenté)

Equipement

Nikon Z7
Nikon D300
Nikon D4
Nikon Coolpix P900
AF-S NIKKOR 24–70 mm 1:2,8G ED
AF Nikkor 50 mm 1:1,4D
AF-S NIKKOR 70–200 mm 1:2,8G ED VR II
AF-S VR Micro-Nikkor 105 mm 1:2,8G IF-ED
AF-S NIKKOR 14–24 mm 1:2,8G ED
AF-S Teleconverter TC-20E III
AF-S NIKKOR 28–300 mm 1:3,5–5,6G ED VR
AF-S NIKKOR 200–500 mm 1:5,6E ED VR (Ende Sptember 2015)
Nikkor /24-70 1:4 S
Nikkor Z 7 14-30mm 1:4S