Nous utilisons des cookies, afin de personnaliser les contenus et les publicités et d'analyser les accès à nos sites internet. En outre, nous transmettons des informations sur ton utilisation de nos sites internet à nos partenaires pour e-mails, publicité et analyses. Voir détails

magic-colors


Premium (World), Dortmund

Barranco de las Vacas II

.....eines der bestgehüteten Geheimnisse der Insel Gran Canarias.
Ihn zu finden hat uns 1 1/2 Tage gekostet.
Besser findet man ihn unter "Tobas De Colores Del Barranco De Las Vacas"
Ein einziges Hinweisschild gibt es auf der ganzen Insel, genau dort befindet sich aber dieser Canyon nicht, der dem amerikanischen "Antelope Canyon" so ähnlich ist.
Auch das Navi führt mitunter nur auf einen privaten Hof.
Wer interessiert ist, genauere Beschreibung jetzt hier:

Wenn man vom Osten vom Meer kommt, führt der Weg am Ort Agüimes vorbei. Man befindet sich auf der GC-551. Dann kurz hinter dem Ort rechts auf die GC-550 abbiegen. Nach ca 4-5 km kommt eine scharfe Linkskurve. In dieser Kurve befindet sich eine gemauerte Brücke, durch die man drunter hindurchlaufen muss. Da es in der Nähe keine Parkplätze gibt, muss man sich einen Parkplatz auf der schon engen Straße suchen. Die letzten Meter geht man zu Fuß.

Der Weg führt entweder durch einen schmalen Einlass in der Leitplanke hinunter zur Brücke (Bildd 1-3) oder man steigt kurz vor der Brücke über die Leitplanke (Bild 4) und geht einen steileren Weg hinunter.
Nachdem man durch den Torbogen unterhalb der Brücke durchgegangen ist, kommt man endlich zum Canyon :-))

VIEL SPASS!!

Und um es vorweg zu nehmen, die Farben habe ich etwas aufgehübscht :-)

 Barranco de las Vacas (der Weg)
Barranco de las Vacas (der Weg)
magic-colors
Barranco De Las Vacas
Barranco De Las Vacas
magic-colors

Commentaire 58