funchal street 38

==================
Editors´Choise
Ein sehr warmes Licht, es könnte gegen die Abendstunden gehen, ergießt sich über die Szene. Geschützt von der direkten Sonneneinstrahlung im Schatten eines Baumes steht unsere Hauptperson, da wären wohl noch ein paar Gartenarbeiten zu erledigen. Aber weil dies keine Eile hat, kann man noch ein wenig dem Nachbarn zugucken, der vielleicht das gleich vorhat.
Das Bild lebt vom Licht, es lässt die Blumen aufleuchten, von den leicht gedämpften Farben, welche der Szene diese besondere Stimmung verleihen und von den Schattenstrukturen, welche das Bild durchziehen. Und natürlich von diesem Mann, welcher mit seiner Haltung den Baum imitiert und somit auch zu einem integralen Bestandteil dieser Umgebung wird.
===================

Commentaire 9