3 350 6

np22


Premium (Basic), Jena

Leuchtturm im Nebel

Leuchtturm Dornbusch auf Hiddensee bei Nacht und leichtem Nebel.

Der Turm dreht 20 Lichtstrahlen in 3 Minuten 20 Sekunden einmal rundrum.
Dadurch ergeben sich die für diesen Turm typischen Blinkzeichen von ca. 1 Sekunde hell und 9 Sekunden dunkel.
Die Strahlen sind sehr schmal und fächern mit zunehmender Belichtungszeit auf. Bei Belichtungszeiten >8 Sekunden sind die Stahlen nicht mehr erkennbar, da ein Strahl dann die Position seines Nachbarn erreicht hat.

Commentaire 6

Information

Section
Dossier Ostsee
Vu de 3 350
Publiée
Langue
Licence

Exif

APN DSC-RX100M2
Objectif 28-100mm F1.8-4.9
Ouverture 1.8
Temps de pose 0.5
Focale 10.4 mm
ISO 6400