4 144 36

Jens Snuggle Beier


Premium (Basic), Angermünde

Lichtspiele 2.0

meine ersten Versuche im lightpainting

Commentaire 36

Pour cette photo, Jens Snuggle Beier désire collecter le maximum de commentaires constructifs Aidez-le avec des conseils sur la composition, la technique, le langage iconographique etc. (Veuillez respecter la Netiquette!)
  • Reinhard Müller 07/10/2020 19:33

    Sau cool, lieber Snuggle. Nun weiß ich ja schon die Lösung aber diese beiden Bilder haben mich vor dem Lesen lange gefesselt und über das "gemacht wie" nachdenken lassen. Mit meinem Horizont bin ich dabei allerdings nicht ansatzweise in deine Richtung gekommen. LED war klar, aber die gleichmäßig runden Kreise und der Wischer?
    Klar ich habe in der üblichen Kamerablickrichtung gedacht, die waagerechte Bildlage gab es dabei für mich nicht.
    Rein technisch gesehen bin ich von dem simplen Aufwand völlig begeistert. Das optische Ergebnis haut mich schließlich vom Stängel.
    Du hast zwei wunderschöne Kunstwerke geschaffen.
    Staunende Grüße, Reinhard
    • Jens Snuggle Beier 07/10/2020 20:20

      Lieber Reinhard,
      vielen Dank für deine Worte und für das Fav...ich bin echt gerührt!
      (Das ist in dem Fall wirklich ernst gemeint)
      :)

      Ich selbst war auch fasziniert über die Ergebnisse. Ein wenig musste ich probieren. "Wildes" schwenken war Kagge...das Kreisen und Rotieren war optisch am Besten.
      Das andere Bild war irgendwie auch ein Glückstreffer.
      Ich habe die kreisende Bewegung kurz vor Belichtungsende gestoppt und die Lampe noch einmal geschwenkt.
      Das ich da so ziemlich mittig den Kreis getroffen habe war Zufall.

      LG
      Snuggle
  • Elke Wisniowski-Virano 06/10/2020 22:03

    Wow Snuggle, das ist auch ne Art von Erleuchtung :-)) 
    Hast deine  Hausis gut gemacht!!  Jetzt will ich aber wissen wie du das gemacht hast!!  Keine Geheimnisse bitte :-)) :-))
    • Elke Wisniowski-Virano 07/10/2020 22:00

      Na  dann geh mal früh ins Bett...  das hilft!! 
      Gute Nacht!
    • Reinhard Müller 08/10/2020 18:10

      Merke: Rote Lampe gegen Rhodopsin. 
      Snuggle, das hast du interessant und gut beschrieben.
      ... und gut fotografiert.
      Schade, ich habe gerade auf "Für Galerie vorschlagen" gedrückt, aber ich hatte das in diesem Monat schon einmal getan und nun geht es bei mir nicht. Oohh, schade.
      LG, Reinhard
    • Jens Snuggle Beier 08/10/2020 19:33

      Also die Erläuterung stammt nicht aus meiner Feder...stand halt so bei Wiki :D
      Besser hätte ich es auch nciht formulieren können *hust* :D

      Es freut mich sehr, dass dir das Bild so sehr gefällt lieber Reinhard, aber ich denke auch nicht, dass es etwas für die Galerie wäre. Bin dir aber trotzdem dankbar :)
      Es ist mir auch nicht wichtig, ob ein Bild irgendwo in der Galerie steht der nicht.
      Ich freue mich enfach darüber, dass es einigen Leuten gefällt, vielleicht zum Nachahmen animiert und mich dadurch auch motiviert, neue Versuche zu starten.

      LG
      Snuggle
    • Neydhart von Gmunden 09/10/2020 9:45

      Mal ehrlich, mir fällt schon das Zähneputzen schwer. Sosehr ich
      solche Spielereien begrüße, meines ist es nicht.
      Wichtig ist aber, das Dir dabei ein oder mehrere Lichter aufgehen.
      Ich begnüge mich derweil mit meinem lichten Haar.
      Morgenlichtgrüße,
      Neydhart
  • Kreata 06/10/2020 21:57

    oha....mal ne ganz neue Richtung, und sehr gelungen