Nous utilisons des cookies, afin de personnaliser les contenus et les publicités et d'analyser les accès à nos sites internet. En outre, nous transmettons des informations sur ton utilisation de nos sites internet à nos partenaires pour e-mails, publicité et analyses. Voir détails

Quoi de nouveau ?
19 107 11

Marius La


Free Membre, Diemelsee

Lightpainting

Im Original ist auf dem Bildschirm noch ein Foto zu sehen, dieses habe ich jedoch entfernt. Ansonsten ist es unbearbeitet..

Commentaire 11

  • Petit monde 08/06/2012 16:09

    Mein lieber Schwan, da hast du dich aber ordentlich ins Zeug gelegt und weder Zeit noch Mühe gescheut dieses Bild da zu kreieren. Es ist toll und funktioniert ja gut, es überrascht und erblüfft.
    Technik, Umsetzung und Wirkung finde ich super. Am Motiv könntest du noch etwas feilen. ;-)
    Viele Grüße
    Christian.
  • Marius La 08/06/2012 11:49

    Für die verschiedenen Farben gibt's 'ne recht simple Erklärung. Ich habe einfach durchsichtige Folien in verschiedenen Farben im Wechsel vor die Lampe gehalten. Die Belichtungszeit bei dem Bild liegt übrigens bei 8 min 22 sec. ;-)
    Zusammen mit den vielen Versuchen im Vorfeld hat mich dieses Foto etwa 5,5 Stunden Arbeit gekostet.
  • Petit monde 08/06/2012 9:07

    Originelle gelungene Arbeit. Das macht mir Lust so was auch mal zu probieren.
    Wenn das Bild, ausser Foto vom Schirm entfernen, nicht bearbeitet ist, wie kommt es dann dass die Lichtspuren so unterschiedliche Farben haben?
    Grüße aus dem verregneten Elsass.
    Christian.
  • photo-josephine 08/06/2012 8:29

    Coole Arbeit!
    LG Barbara
  • DagmarAusKöln 08/06/2012 8:23

    Herzlichen Glückwunsch, die Mühe hat sich gelohnt!

    :-)) Dagmar
  • timeLENSpictures 24/05/2012 17:09

    Super cool.
    Die verschiedenen Farben gefallen mir.
    Hab die Technik der Langzeitbelichtung gestern noch in nem Magazin gelesen und wollt es auch mal ausprobieren :)

  • OlafS 24/02/2010 18:57

    Gute Idee und gut umgesetzt. Sehr gelungen finde ich die verschiedenen Licht-Farben. Witzig dein Name oberhalb des Notebooks. Nettes Detail das viele Foto-Equipment, und anhand des Spiralkabels erkennt man daß du auch in Sachen Belichtung ein "Strobist" bist.
  • Marius La 22/02/2010 20:07

    Hallo Otto,
    du kennst doch bestimmt die klassische MagLite Taschenlampe. Man stellt die Kamera auf ein stabiles Stativ, dunkelt dann den Raum ab. Dann startet man die Belichtung (Bulb) mit einer Fernbedienung. Dann geht man hinter das Objekt und "zeichnet"es mit der Lampe nach. Wichtig: kappe von der Taschenlampe nehmen.
    Bis ich das Bild auf der Karte hatte hat es ca. 50 Versuche gebraucht.
    Vel Spass beim selbst probieren.
  • Karl H 22/02/2010 20:04

    Wow! Das hast du ja toll hingekriegt!
    Aber fast noch mehr fasziniert mich dieser patriotische Touch da! :-)))

    lg Karl
  • Otto O'Mallee 22/02/2010 19:59

    das sieht ja lustig aus, dein digitales Zeitalter; wie hast du das "Licht gemalt"?
    Gruß, Otto

Information

Section
Dossier Portfilo
Vu de 19 107
Publiée
Langue
Licence

Exif

APN Nikon D3
Objectif Nikkor
Ouverture 20
Temps de pose 493
Focale 35 mm
ISO 100