Nous utilisons des cookies, afin de personnaliser les contenus et les publicités et d'analyser les accès à nos sites internet. En outre, nous transmettons des informations sur ton utilisation de nos sites internet à nos partenaires pour e-mails, publicité et analyses. Voir détails

Charly Charity


Complete Membre, Schleswig - Holstein

Menschen schenken einander Blumen, weil ...

Menschen schenken einander Blumen, weil Blumen den wahren Sinn der Liebe in sich tragen. Wer versucht, eine Blume zu besitzen, wird ihre Schönheit verwelken sehen. Aber wer nur eine Blume auf einem Feld anschaut, wird sie immer behalten. Denn sie passt zum Abend, zum Sonnenuntergang, zum Geruch nach feuchter Erde und zu den Wolken am Horizont.
(Brida)
Paulo Coelho
*
*
*
Acryl auf Leinwand
Dagmar

Commentaire 67

  • Nur_so... 05/08/2018 16:53

    Natur ist meist am schönsten wo sie verwurzelt und ihr wohl ist, nach belieben sie gedeihen sich entfalten kann. Insbesondere der Mohn - die Mohnblume (sollte es diese sein?)  Feines Bild !
  • Rolf Paul Fütterer 28/05/2017 18:13

    Bild und Text verschmelzen zu einer
    sinnlichen Weisheit und Lehre an uns Menschen.

    Sonntagsgrüße von Rolf
  • noblog 22/05/2017 21:39

    klasse Acrylarbeit von Dir
    LG Norbert
  • carinart 20/05/2017 17:36

    Toll hast du dieses Gemälde verfertigt! So aufgenommen könnte es aussedem vorzüglich als Lesezeichen verwendet werden!
    L.G. Karin
  • sARTorio anna-dora 20/05/2017 16:10

    Ein herrliches Bild mit einem ausdrucksstarken Text! Was wäre unsere Welt ohne Blumen? Und trotzdem können wir sie nicht besitzen und, wenn wir Blumen selber öffnen wollen, weil wir keine Geduld haben zu warten, bis dass sie sich auf natürlichem Weg öffnen, dann zerstören wir sie... Wenn es Zeit ist, dass die Blume verwelkt, müssen wir uns ihrem Schicksal beugen und den richtigen Zeitpunkt abwarten, bis dass der ganze Lebenskreislauf wieder von vorne beginnt... Blumen schenken uns nicht nur Freude, sie haben uns mit Liebe sehr viel zu sagen. Sie gehören wie wir zur Natur, zum Leben und sind ein Geschenk vom Himmel!
    Danke, liebe Dagmar, für diesen Gedankenanstoss.
    Euch alle grüsst, mit einem farbenfrohen Blumenstrauss, ganz herzlich Anna-Dora
  • Günter7 17/05/2017 23:24

    Eine wunderbare Aubeit,
    der Text regt zum Nachdenken an.
    VG Günter
  • ilsabeth 15/05/2017 16:27

    Oja, natürlich hat Coelho recht, noch schöner sind wilde Blumen auf einem Feld! Aber bevor wir ganz auf Blumen verzichten, denn wer hat schon ein Feld vor der Haustür?,
    schenken wir uns gegenseitig ein kleines bisschen wilde, einmalige, wunderbare Natur!
    Ein schönes Bild, Dagmar!
  • Frank Mühlberg 12/05/2017 17:22

    Interessanter Schnitt !
    LG Frank
  • TeresaM 12/05/2017 11:24

    Un travail superbe..... tout en couleurs et vision d'été ++++++
    J'aime beaucoup ton travail artistique.
    Amitiés
  • PEM56 12/05/2017 1:00

    ...weil sie sich lieben. Weil sie das Leben und das Sein der Blume, mit dem Ihren verkörpern - und so auch Ihre Verletzlichkeit preisgeben... Und nur wer dem Anderen seine Verletzlichkeit und sein Innerstes preisgibt, kann wirklich lieben...
    Eine wundervolle, kreative Arbeit von Dir - sehr harmonisch in Verbindung mit dem gewählten Text!!!
    Liebe Grüsse, Peter
  • Rike Gr. 11/05/2017 16:45

    danke.. für dieses wunderschöne Bild und die Zeilen dazu.. ich könnte es als Lesezeichen nehmen..
    Lieben Gruß
    Rike
  • Rumtreibär 11/05/2017 11:02

    sehr gut. HG Dieter
  • Brigitte BB 11/05/2017 10:16

    Ein wunderbares Bild, die Acrylfarben lassen es strahlen! Das Format wirkt sehr gut hier.
    Liebe Grüße, Brigitte
  • Mike`s Production 10/05/2017 22:27

    Das ist ein wahnsinnig schönes Foto !
    Einfach brilliant und wunderschön in Szene gesetzt !!

    LG Mike
  • Ulla Holbein 10/05/2017 13:28

    Eine sehr schöne Arbeit!...
    Macht sich gut in dem schmalen Format!...
    Schönen Nachmittag wünschen wir...Ulla und Bolle