Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?

Nicole Zuber


World Membre, Sion

" 3'700 M. ü. M. "

Östlich von Zhongdian - Sahngri-La - 25 Km. entfernt,
liegt der Bita-See (Smaragdsee)

Dort hatte der Frühling noch nicht begonnen…

Nachtrag:
Ja, es wird grün und sogar viele Rhododendron (Rosenbäume)
werden ab Mitte April, Anfang Mai blühen.
_____________________________________________________

Nord-Yunnan - 01.04.2007 - 10:00
_____________________________________________________

Commentaire 34

  • Manfred Geyer 10/05/2007 0:13

    +++
  • Alberto Peroni 09/05/2007 17:01

    Un poème en image...
  • Guillaume Hemery 09/05/2007 13:07

    Bonjour,

    cette photo me plait beaucoup, le piqué est excellent, la composition bien choisie.

    Bien vu

    guillaume
  • Luigi Scorsino 09/05/2007 11:41

    La natura anche se spoglia è sempre bella.Kompliment
  • Petra. W. 08/05/2007 20:53

    Kein Wunder, dass man diesem Gebiet den Namen "Shangri-La" gegeben hat. Paradiesisch schön und ein traumhafter Ort zum Meditieren!

    LG
    Petra
  • Patricia. F. 07/05/2007 19:51

    wow wie geil, was für eine Höhe!!!
  • Nicole Zuber 07/05/2007 19:35


    @ Roland:
    Unglaublich, nicht wahr… aber für Fotos gab es nicht so viel Zeit :-)))

    @ Irca:
    Komm mit mir nächstes Jahr. Höchstwahrscheinlich, werde ich im April 2008 nochmals eine Reise dort führen. Dieses Jahr war die Gruppe ganz toll, wirklich. Französischsprechende aber das ist für Dich kein Problem.

    @ Micha:
    Wenn man der leise Geräusch der Stille hört ist es romantik mit oder ohne Bäume ;-))

    @ Allen:
    Nochmals, lieben Dank!

    GLG - Nicole
  • Véronique Soulier 07/05/2007 11:35

    c'est superbe ! effectivement ce qui me frappe c'est la végétation à cette altitude, histoire de latitude ;-) couleurs et paysages te vont très bien aussi ( celle-ci et la photo de "chez nous") et comme j'adore les reflets je suis comblée ! bye VS

    3 700 m env en septembre :
  • Micha Busch 07/05/2007 10:50

    Ja, ein feines Landschaftsbild, dessen Romantik und Verträumtheit durch die beiden abgestorbenen Bäume in die Realität zurückgeholt wird.
    Salut
  • Irca Caplikas 07/05/2007 7:24

    Ist das ein wunderbares LAndschaftsbild!
    Es scheint ein unberührter Ort voller Stille und Weite zu sein.
    Du machst mich neugierig auf dieses LAnd. Immer mehr!
    lg Irca
  • Michael Reinold 06/05/2007 20:50

    Mir ging es wie Roland. dachte auch zuerst an die Berge der Schweiz. Die Bäume im Vordergrund werden wohl auch im Sommer nicht grün. Tolles Panorama.

    LG Michael
  • Sergio Pessolano 06/05/2007 20:27

    Great composition and clarity.
  • Mary Sch 06/05/2007 19:55

    Eine Einöde, wo die Bäume vergessen haben grün zu werden. Bei uns im Schwarzwald gibt es auch solche Regionen. Ein super Naturfoto.
    Gruß Mary
  • fleeting memory 06/05/2007 19:36

    ich dachte zuerst auch ans valais - aber die höhe hat mich stutzig gemacht :-)
    jedenfalls sieht es sehr idyllisch aus und ich bin sicher, dass es fantastisch ist, wenn alles blüht!
    lg, claudia
  • Roland Schiefer 06/05/2007 18:34

    Wo Du in der kurzen Zeit überall warst...
    Tolles Bild übrigens. Zuerst dachte ich an Deine Heimat, aber die Höhenangabe machte mich stutzig.
    lG Roland
  • paintpictures 06/05/2007 16:38

    was für eine geniale Ausnahme...
    ,o))))petra
  • Christian Knospe 06/05/2007 14:01

    ein wunderschöner blick
    denke wenn alles grünt und blüht sieht es fantastisch aus

    gruß chris
  • der Uwe. 06/05/2007 13:38

    ich warte als noch auf ein photobuch oder einen
    bildband von dir
    große klasse
    lg uwe
  • Nicole Zuber 06/05/2007 13:13


    @ Allen:
    Vielen lieben Dank für die interessanten und schönen Anmerkungen!

    Nachdem ich einiges gelesen habe – leblos, Umweltkatastrophe, Waldsterben… –
    möchte ich nochmals eine kleine, bildliche Ergänzung beifügen. Wart Ihr schon
    einmal über 3'000 M hier in Europa? Nein ! Also, so sieht es in der Schweiz aus…


    Bei der Aufnahme, stand ich genau auf 3'300 M. :-)))

    Der Landschaftsunterschied liegt daran, dass Yunnan sich sehr südlich befindet, etwas wie Nord-Mauretanien in Afrika. Ich war, schon beim ersten Besuch dort, von der Natur auf der Höhe total beeindruckt.

    Schönen Nachmittag und GLG – Nicole
  • CsomorLászló 06/05/2007 13:08

    Sehr!
  • Michael P.-Becker 06/05/2007 12:46

    Schöne klare Dokumentation (?). Sind ja fast schweizerische Verhältnisse, da auch diesem See einige Kubikmeter Wasser fehlen....!
    Herzliche Grüße Michael
  • Henry Fuchs 06/05/2007 12:14

    In Nepal sah es auf der Höhe ähnlich aus, mit diesem wunderbaren Blau des Himmels...
    LG Henry
  • Gunter Henrich 06/05/2007 11:45

    das sieht mir auch eher nach waldsterben aus, dennoch eine spannende bildgestalltung.
    lg gunter
  • Stevie 65 06/05/2007 11:41

    Ohh, sieht das herrlich aus!!!!
    Ist ja ähnlich wie bei uns in den hochalpinen Regionen.
    Tolle Fotografie!
    Grüoss, Stevie65
  • Peter Mertz 06/05/2007 11:31

    sieht aus wie nach einer Umweltkatastrophe,
    aber auch gleichzeitig sehr interessant, klasse das !