Nous utilisons des cookies, afin de personnaliser les contenus et les publicités et d'analyser les accès à nos sites internet. En outre, nous transmettons des informations sur ton utilisation de nos sites internet à nos partenaires pour e-mails, publicité et analyses. Voir détails

Quoi de nouveau ?
"Die Dame mit dem schlafenden Kind"

"Die Dame mit dem schlafenden Kind"

1 866 102

Nicole Zuber


World Membre, Sion

"Die Dame mit dem schlafenden Kind"

In der Volksrepublik China werden die "Nicht-Han" summarisch mit dem Begriff "shaoshu minzu"
bezeichnet, was mit "Minderheiten-Völker", "Minderheiten-Nationalitäten" oder "ethnische
Minderheiten" übersetzt werden kann. Dabei stellen die "ethnischen Minderheiten" jedoch
vielerorts – lokal oder auch regional – die Mehrheit der Bevölkerung. In der Republik China hat
sich (nur für Taiwan) inzwischen die Sammelbezeichnung "yuanzhu min" (Ureinwohner) durchgesetzt.
Früher waren Begriffe wie "shandi tongbao" (Berglandsleute), "tuzhu minzu" (Eingeborenen-Völker),
"xianzhu min" (Ersteinwohner) oder auch "gaoshan" zu (Völker der hohen Berge) üblich und verbreitet.

Einige wichtige nationalen Minderheiten sind im Südwest-China:
Zhuang, Miao, Yi, Dong, Yao, Bai, Hani, Naxi, Tujia

http://de.wikipedia.org/wiki/Indigene_V%C3%B6lker_Chinas
____________________________

Welche diese Dame angehört, würde ich auch gerne wissen!
Rudolf Kasper , Herbert Rulf oder Heribert Stahl
werden wahrscheinlich diese Frage beantworten können.
Sehenswerte Yunnan-Aufnahmen findet Ihr in ihrer Galerie.

____________________________

Lijiang - 03.06.05

Mehr über Lijiang:

"Lijiang"
"Lijiang"
Nicole Zuber

____________________________

Commentaire 102