Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?

Hartmut Ustorf


Basic Membre, Wiesbaden
[fc-user:2306486]

A propos de moi

Ich habe keinen Slogan.

Ich habe im Jahr 1975 als Student mit dem Fotografieren begonnen, als ich mir anläßlich einer Indonesien-Reise eine Kamera kaufte. Vorher hat mich das Fotografieren nicht interessiert; der fotografische Aufwand, den mein Vater trieb, hat mich eher abgeschreckt. Ich habe ihn immer verlacht.
Nach meiner Rückkehr entwickelte sich meine Kamera zu meinem Spielzeug Nr. 1, und ich erweiterte die Ausrüstung kontinuierlich. Und ich habe auch nicht mehr über meinen Vater gelacht.

Im Berufsleben verfiel der Spaß vollends und ich verlor das Interesse an der Fotografie ganz. Ein Teil meiner Kamera- und Farblaborausrüstung (Großformat!) verschimmelte in meinem tropischen Gastland, in dem ich berufsbedingt viele Jahre lebte. Kein Problem; das hatte sowieso keine Bedeutung mehr. Ebenso verschimmelten meine früher sorgsam archivierten Filme. Aber das war Schnee von gestern. Die interessieren mich bis heute nicht mehr. Da habe ich einen Schnitt gemacht und alten Ballast abgeworfen, gedanklich ebenso wie emotional.

Als sich die Digitalfotografie technisch weiterentwickelt hatte, erwachte das Interesse erneut quasi über Nacht beim Betrachten von Foto-Websites. 2012 erwarb ich meine Digitalausrüstung. Im Gegensatz zu einer weit verbreiteten Meinung fand ich keinen Unterschied zur chemischen Fotografie; ich mußte keinesfalls umdenken. Ich hatte auch nichts verlernt. Lediglich die nachgeordnete technische Realisierung ist eine andere, aber nicht das Fotografieren.

Meine Motive beschreibe ich nicht; die lassen sich am besten aus meiner Fotokollektion ersehen.

In der Anfangsphase ab 1975 habe ich Fotos kopiert, also den Stil anderer nachfotografiert, und so allmählich einen eigenen Stil entwickelt.

Ich lehnte immer und lehne noch immer die Teilnahme an Fotokursen jedweder Provenienz ab. Da werden Standardregeln als fotografische Gesetzessammlung unterrichtet. Wenn eine Gruppe einen Fotokurs beendet hat, laufen lauter neue Goldene Schnitte in der Gegend herum. Wer sich weiterentwickeln will, denkt am besten darüber nach, wie er möglichst schnell gegen die Regeln verstößt, die er erlernt hat. Sie fesseln und töten die Kreativität! Weiterentwickeln geht nur durch das Überschreiten der Grenzen der Standardregeln. Vergiß, was man dir beigebracht hat, ist mein Rat. Je schneller, umso besser für dich. Überhaupt stelle ich die Allgemeingültigkeit jeder Regel in Frage. Kreativität schafft ihre eigenen Regeln und Gesetze.

Ich erlerne meine fotografischen Fähigkeiten und erlange meine Anregungen primär durch das Betrachten von Fremdfotos und das intensive Nachverfolgen der Frage, warum wirkt ein Foto so, wie es wirkt. Dann aber auch durch die Kommunikation mit anderen und die Bereitschaft zu immerwährendem Aufnehmen von Ideen und Kritik. Dabei lerne ich auch sehr gerne von sog. Anfängern, die oft einen unverstellten Blick haben und mich manchmal in Staunen versetzen: „Warum ist mir das noch nicht eingefallen?“ Am liebsten kommuniziere ich mit Fotografen, die mehr können als ich. Es gibt genug davon, Profis ebenso wie Amateure, eine ziemlich abwegige Differenzierung. Und selbstverständlich gebe ich mein eigenes Wissen weiter dort, wo es gefragt ist.

Das war‘s. ...und jetzt geht's zu den Fotos, wenn Du Lust hast...

Danke für Deine Aufmerksamkeit.

Commentaire 93

  • GSD MedienDesign 21/04/2018 8:37

    Hallo Hartmut, habe mich über dein Lob gefreut, danke!
    VG Günter
  • Olli 2105 20/04/2018 18:20

    Vielen Dank für das Lob LG Olaf
  • Felix Pastor 20/04/2018 11:10

    Danke für dein Lob!
    Grüße, Felix
  • anfri67 20/04/2018 6:50

    Hallo Hartmut, vielen Dank für dein Lob, hab mich sehr darüber gefreut. Schönes Wochenende :-)
  • Andrews Art 17/04/2018 23:24

    Sehr schön !!
    Danke für dein Lob !!!!!!! Mein erstes !
    Ich freu mich !!
  • Istvan Meszaros 16/04/2018 20:09

    Hallo Hartmut,
    vielen Dank für dein Lob.
    VG Istvan
  • Swissman 14/04/2018 8:21

    Hallo Hartmut,
    herzlichen Dank für das Lob zu meinem Foto
    Der kleine Balkon
    Der kleine Balkon
    Swissman

    VG aus dem kleinen Alpenland!
    Reto
  • the moment 12/04/2018 23:44

    Hallo,

    vielen Dank für Dein Lob!

    Grüße Frank
  • GENYLEND 09/04/2018 16:38

    Moin Moin Hartmut,
    Vielen Dank für Dein Lob, hat mich sehr gefreut!
    Gruß, Genylend
  • Erdbeerschorsch 09/04/2018 1:00

    Moin Hartmut,
    hab Dank für dei Lob zu meinem Foto
    Wolfs Revier
    Wolfs Revier
    Erdbeerschorsch

    Deine Einstellung ist ungewöhnlich, aber sehr schlüssig. Gefällt mir.
    Ich schau wieder bei Dir ein.
    Gruß Schorsch.
  • Tessali 04/04/2018 22:57

    Herzlichen Dank für Dein Lob zu "Hafen mit Flair"! LG Petra
  • Ulrich-Schulze 30/03/2018 11:58

    Hallo Hartmut,
    hab vielen Dank für das Lob für "meine" San-Frau.
    Ein frohes Osterfest, Ulrich
  • Gröche 30/03/2018 9:47

    Hallo Hartmut!
    Vielen Dank für Dein Lob zu meinem Bild "Porta Nigra"!
    Es hat mich sehr gefreut!
    LG, Gert
  • twelve_pictures 29/03/2018 22:06

    Ist zwar ein bisschen lang - Dein Profiltext, steht aber sehr viel Wahres drin.
    Nur eine kleine Anmerkung dazu für die Anfänger und damit zu den Fotokursen:
    Man muss die Regeln kennen, um sie im Sinne der Kreativität brechen zu können...
  • kleing 29/03/2018 7:18

    Vielen Dank für Dein Lob.
    Gruß kleing

Compétence

  • Photographe (expérimenté)

Equipement

Ist für die Beurteilung von Fotos ohne Belang.