Nous utilisons des cookies, afin de personnaliser les contenus et les publicités et d'analyser les accès à nos sites internet. En outre, nous transmettons des informations sur ton utilisation de nos sites internet à nos partenaires pour e-mails, publicité et analyses. Voir détails

Quoi de nouveau ?
1 567 19

Nicole Zuber


World Membre, Sion

"Dahargebirge"

Der Süden Tunesiens ist geprägt vom Sahel, dem Dahar und der Wüste.
Je weiter man sich von der Küste entfernt, um so trockener wird die Landschaft.
Der Dahargebirgszug, ein Mittelgebirge mit den typischen Tafelbergen ist bereits
sehr trocken. Hier wird noch ein wenig Schaf- und Kamelzucht betrieben.
Dahinter fängt die Wüste an mit Ihren endlosen Sanddünen und Geröllfeldern.

Ein arabisches Sprichwort sagt:

"Die Sahara ist der Garten Allahs, aus dem dieser alles überflüssige menschliche
und tierische Leben entfernt hat, damit es einen Ort gebe, wo er in Frieden wandeln kann."
___________________


Chenini/Tunesien – 05.10.04

___________________

Commentaire 19