Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?

Jean Albert Richard


World Membre, Runkel

Hotelzimmer in Montespluga (1)

Im Jahre 1995 aufgenommen.
Montespluga liegt zwischen Chiavenna und dem Passo di Spluga
(Splugenpaß) in einer Höhe von ca. 1.900 Meter über NN.
Alte Gebäude, wo früher Zöllner und Gebirgsjäger untergebracht
wurden, hat man als Hotels umfuktioniert.
Nachts ist die Lage äußerst ruhig.

Commentaire 2

  • Thomas Reitzel 24/07/2006 22:03

    Wie man sieht, hat man es nicht verstanden, das Haus behutsam und passend zu modernisieren. Kunstoff-verkleidete Decke mit entsprechend häßlicher Leuchte, offen verlegte Kabel wie in einem Keller, die Wand lieblos verbrettert - und mitten drin dieses Monstrum - einfach scheußlich! von Schweizer Gediegenheit keine Spur!
    LG Tom
  • Roswitha Keller 23/07/2006 23:01

    so wild und alt wie der Pass, so das Zimmer, passt irgendwie dahin. Eine schöne Strecke. Gruss Roswitha