Nous utilisons des cookies, afin de personnaliser les contenus et les publicités et d'analyser les accès à nos sites internet. En outre, nous transmettons des informations sur ton utilisation de nos sites internet à nos partenaires pour e-mails, publicité et analyses. Voir détails

Quoi de nouveau ?
Ich hatte einen Kameraden...

Ich hatte einen Kameraden...

1 069 1

Ich hatte einen Kameraden...

Jean-Louis Mouchet (1948-1971) war in meiner Klasse im Gymnasium. Als wir am Ostermontag 1971 nach dem jährlichen Treffen der Radfahrer in der Provence zusammen nach Paris zurückfuhren, wurde er tödlich verunglückt. Ein Autofahrer, der ungefähr in unserem Alter war, meinte, er konnte mit seinem frisierten Renault jede Kurve schneiden: ich habe ihn kommen sehen, und noch Jean-Louis gewarnt. Ich konnte knapp ausweichen, und in der Böschung gegenüber relativ sanft landen: Jean-Louis wurde vom Wagen voll erwischt. und war sofort tot.
Er ruht in Langeac (Departement Haute Loire) zusammen mit seinen Großeltern.
Mit der Hilfe von Frauen, die dort die Gräber pflegen, konnte ich das Grab wiederfinden: ich war damals bei der Beerdigung anwesend, hätte mich aber beim besten Willen nicht mehr erinnern können, wo es war.
Am 27.06.2010 aufgenommen.

Commentaire 1