Cev.


Premium (Complete), Wien
[fc-user:2115031]

A propos de moi

Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!

Commentaire 193

  • Ulrich Limburg 22/06/2020 17:08

    Toller Wahlspruch. Das macht Dich sympatisch. LG Ulrich
  • Matz63 15/06/2020 13:12

    Hallo Cev,
    vielen Dank für deine Lobe. 
    Gruß
    Martin
  • BC Projekt 14/06/2020 20:33

    Guten Abend Cev,

    Info zu meinem Bild „Im Sturm gestrandet“, welches Dir gefällt:

    Das Wrack des ehemaligen,136m langen Frachtschiffes „Temple Hall“ liegt vor der Küste Lanzarotes, direkt an der Küstenstraße zwischen Arrecife und Costa Teguise. Es geriet 1981 vor den Kanaren in einen schweren Sturm und ein Leck im Schiffsbauch machte eine Weiterfahrt unmöglich. auf seiner letzten Fahrt hatte das in Schottland gebaute Frachtschiff tropische Stämme an Bord. Obwohl an das Ufer die Brandung schlägt und scharfkantige Lavaflächen das Betreten in Schiffsnähe schwierig machten, bin ich möglichst nahe ran. Dieses Motiv zählt zu den interessantesten, der an Motiven reichen Vulkaninsel Lanzarotte.

    Schöne Grüße,

    Arthur
  • BC Projekt 13/06/2020 12:39

    Guten Tag

    religionsbezogene Bilder sind in der FC nicht so gefragt, deshalb freut es mich, daß Dir mein Bild vom Kreuzstein im Mondsee (Oberösterreich) gefällt.

    Der Felsblock trägt ein senkrecht aufragendes und rund 1,8 m hohes christliches Kreuz aus Stein, das ihm wohl seinen Namen gab, sowie daneben ein kleineres schräg stehendes (Höhe etwa 80 cm) heidnisches Belebungskreuz aus Eisen. Viele Erzählungen gibt es um diesen markanten Stein. Die genaue Entstehungsgeschichte kennt wohl niemand. Der Kreuzstein erinnert laut Legende an einen Pferdekutschenunfall im 18. Jahrhundert, bei dem alle Insassen ertrunken sind. Der Zugang zum Kreuzstein vom nahe gelegenen Ufer ist nur durch stellenweise knietiefes Wasser möglich, dazu habe ich meine Badehose ausgepackt.

    Schöne Grüße,

    Arthur
  • hansa5044 08/06/2020 9:10

    Vielen Dank für den Besuch auf meiner Seite und die vielen Lobe, die du verteilt hast! LG Hansa
  • lusslu1 07/06/2020 11:00

    Wow ,einfach Genial!!!
  • DieZab 31/05/2020 10:21

    Hallo Cev,
    vielen Dank für deinen Besuch und deine zahlreichen Lobe zu meiner Porsche Serie.
    LG DieZab
  • wilmi.mai 24/05/2020 12:24

    Hallo Cev,
    vielen Dank für dein erneutes Lob zu meiner Bilder .
    LG Wilmi
  • AnniNam 18/05/2020 18:34

    Vielen Dank für den Besuch in meinem Portfolio und die vielen Lobe meiner Bilder aus Namibia ! Das hat mich sehr gefreut :-))
    LG Anneliese
  • bigW 17/05/2020 11:00

    Danke für dein Lob zu einigen meiner Bilder.
    Werd mir jetzt mal in Ruhe deine Fotos ansehen ...
    Viele Grüße aus Bayern von Werner
  • Danilo Massi 17/05/2020 10:39

    Vielen Dank
  • BC Projekt 16/05/2020 16:18

    Guten Tag Cev,

    es freut mich, dass Dir meine Bilder "Kapadokien, Feenkamine" und "Boot im Lünersee" gefallen. Der landschsftliche Unterschied könnte nich größer sein. Einerseits meine Heimat, das Brandnertal mit dem Lünersee und dann Kapadokien mit dem Resultat von Vulkanausbrüchen, den Feenkaminen. Wenn ich nach meinen Reisen in alle Welt wieder zurück gekommen bin, wurde mir immer wieder bewußt, in welchem Paradies wir in Österreich leben, dies trotz jetziger Coronakrise.

    Schöne Grüße und "Gut Licht" nach Wien,

    Arthur
  • BC Projekt 15/05/2020 18:46

    Guten Abend Cev,

    Info zu den  Bildern  „Löwin geflüchtet“, und "Heustadel im Licht, welche Dir gefallen:

    Löwin geflüchtet:

    Bei meiner Einzelsafari, beginnend im Südosten, in Masai Mara, gelangte ich im nördlichen Teil in das Naturreservat Samburu, im Tal des Ostafrikanischen Grabenbruches. Dort hatte ich das Glück, die Flucht einer Löwin vor einer daher donnernden Büffelherde zu erleben. Der den Fahrer und mich begleitende Ranger bezeichnete diese, ca. 1Stunde andauernde Situation als höchsten einmal in 10 Jahren vorkommend. Dann zogen die Büffel ab. Normalerweise müssen Touristen bei einer herannahenden Büffelherde die Gegend sofort verlassen, mein guter Umgang mit meinem staatlichen Fahrer hat nach Rücksprache mit dem Ranger das Fotografieren jedoch möglich gemacht.

    "Heustadel im Licht:"
    Am Rande des in meiner Nähe gelegenen Europaschutzgebietes „Ried“ im Rheintal sind noch viele kleine Hütten als Standort für die Flächenbewirtschaftung der  Bauern vorhanden. Einige sind noch gut erhalten, andere dem Zerfall preisgegeben. Das Umfeld  ist landschaftlich schön und stellt zu allen Jahreszeiten, besonders bei Stimmungen ein interessantes, vielfältiges Motiv dar. Betritt man das, in unmittelbarer Nähe befindliche Naturschutzgebiet, eröffnet sich ein kleines, naturbelassenes Paradies. Große Bäume, von Stürmen und Wind geformt, Blumen
    und verschiedene Vogelarten laden zu einem erholsamen Aufenthalt ein.

    Schöne Grüße

    Arthur
  • BC Projekt 13/05/2020 18:14

    Guten Abend Cev,

    Kurze Info zu meinem Bild „Kugelwüste, Urmeerüberreste, Ägypten“, welches Dir gefällt:

    Bei meiner Ägypten-Reise gelangte ich auch zum Geheimnis der mysteriösen Steinkugelfelder, auch „Melonenfelder“ genannt, in der Westlichen Wüste Ägyptens, entlang der Route nach Kharga. Voraussetzung für deren Entstehung ist das Vorhandensein von Wasser Hier befand sich vor 40 Millionen Jahren ein Urzeit-Ozean. Der Ozean wich zurück und der Meeresboden wurde zur Wüste von heute. Nach und nach gibt die ägyptische Westwüste abertausende dieser geheimnisvollen steinernen «Perlen», welche bis zu einem Meter Durchmesser haben frei. Zur Aufnahme habe ich alleine um ca. 5 Uhr früh das Zelt verlassen, es war ein Erlebnis der Extraklasse.

    Schöne Grüße und "Gut Licht" aus Dornbirn,

    Arthur
  • Alpha-Tier 12/05/2020 10:02

    Hallo Cev,
    vielen Dank für die ganzen Lobe. Hat mich sehr gefreut, das dir meine Jordanien Bilder gefallen 
    Gru
  • 388 407
  • 5 104 210
reçus / Donné

Compétence

  • Photographe (expérimenté)

Equipement

Canon