Retour à la liste
Wenn Nagetiere nagen (mit Gedicht)

Wenn Nagetiere nagen (mit Gedicht)

39 090 61

Martina I. Müller


Premium (World), Halle(Saale)

Wenn Nagetiere nagen (mit Gedicht)

Mit vereinten Kräften fallen meine drei Fellnasen über ihre leckere
Gurke her. Jeder hinterlässt eine deutliche Spur seiner Nagezähne.
*~*~*
*********************************
Wenn Nagetiere nagen,
sind Gurken chancenlos -
bevor wer kann was sagen,
ist sie nicht mehr so groß.
*
Vom Trio überfallen
und eifrig okkupiert,
wird nie ein Quiek erschallen,
das Ding gilt als serviert.
*
Sie trägt die Spur der Zähne,
Vernichtung voller Zweck -
ihr gilt nicht eine Träne
und ist am Ende weg.
*
Ein solcher Leckerbissen
wird nimmermehr verschmäht -
die Drei ohne Gewissen
nagen von früh bis spät.
;-)
************** MM ***************

Commentaire 61