DocBones


Premium (Basic), Dillingen
[fc-user:1430987]

Commentaire 12

  • Ashani 24/05/2021 10:53

    Besten Dank für`s 5fache Loben. Es hat mich sehr gefreut.
    Frohe Pfingsten, Ashani
  • RalphWodtkeFotografie 18/05/2021 16:00

    Hallo DocBones,
    vielen Dank für das Vorbeischauen auf meinem Profil und die Lobe. Hat mich sehr gefreut.
    LG
    Ralph
  • Herr Oevy 16/05/2021 22:38

    Sehr ausdrucksstarke Aufnahmen bei dir.
    Und was ist bloß mit diesem Wellensittich los?
    Schöne Grüße
    Herr Oevy
  • artlove 14/05/2021 18:17

    Hallo, und vielen Dank für Deinen netten Gästebucheintrag. Ich lerne jeden Tag dazu und das ist ja genau das Schöne am Fotografieren....
    Gutes Licht wünscht Dir Helma
  • aosa 28/04/2021 22:20

    Danke Guido für Dein Besuch bei mir !
    LG
    Sachiko
  • RalphWodtkeFotografie 28/04/2021 18:40

    Hallo DocBones,
    vielen Dank für deine vielen Lobe.
    LG
    Ralph
  • DocBones 22/04/2021 16:23

    Ja, die Problemchen mit dem Laowa ließen mich bisher auch zurückzucken. Und wegen dem Preis natürlich. Einen Rail habe ich bereits, aber der wäre beim Laowa nicht präzise genug. Ich denke, ich werde das mit den Makros noch langsam angehen lassen.
  • Wolfgang Kühl 22/04/2021 14:59

    Moin, das Laowa ist sehr speziell - bei größerem Maßstab wie 5:1 bei vielen Motiven wegen geringer Schärfentiefe nur mit einem "Focus Stacking Rail" wirklich sinnvoll verwendbar. Draußen in der freien Natur nur schwer einsetzbar und dort verwende ich es auch nur mit mechanischem Macroschlitten und maximal bis 2,5:1 und genügend Licht. Bei Insekten und Blüten verwende ich für die größeren Abbildungsmaßstäbe um 2:1 und etwas mehr ein z.B. 2.8 28 mm (Festbrennweite) mit einem Umkehrring (ca- 15,-- Euro), gegebenenfalls noch schmalen Macro-Ring. Eine passende Brennweite für solchen Umkehrring bekommt man, wenn man sie nicht schon hat, sehr günstig bei Ebay. Da ist man mit einer kleinen Investition schon bei mindestens 2:1. andere schwören auf Makrolinsen von Raynox (findest Du im shop bei Trauflieger.de. Habe selbst keine Erfahrung mit (um die 70 Euro). Das Laowa (499.-- €) hat eine super Abbildungsqualittät  aber, wie gesagt eine sehr spezielle Optik, bei 5:1 bereits an der Grenze zur Ultra-Macrofotografie mit all den physikalischen Problemen, LG Wolfgang
  • DocBones 22/04/2021 14:29

    Hallo Wolfgang,
    danke für den Hinweis, Daniel Nimmervoll hab ich gefunden und gleich gebookmarkt. :-)

    Hallo Susanne,
    wie heißt es immer so schön? In WORT und Bild. ;-)
    Naja, manchmal klappt es, manchmal weniger. Ich geb mein Bestes. :o)
  • suju-foto Susanne Jutzeler 21/04/2021 20:12

    Vielen Dank für Deine Lobe und erfrischenden Kommentare. Darin bist Du wohl ein Meister, wie ich bei Deinen schönen Bilder sehe. LG Susanne
  • Wolfgang Kühl 20/04/2021 19:26

    Moin, das ganze wird mit 4 magnetventilen gemacht, die über eine Steuereinheit (GlimpseCatcher) angestgeuert werden. Wenn Dich das Thema interessiert: Daniel Nimmvoll - den mußt Du googeln - unglaublich was der drauf hat, LG Wolfgang
  • Patrick Rehn 19/03/2021 21:47

    Hallo DocBones.

    Vielen Dank für deine tolle Anmerkung unter meinem Foto:
    Warm ums Herz....
    Warm ums Herz....
    Patrick Rehn

    Es freut mich, dass ich mit dieser Aufnahme bei dir so prägende Erinnerungen wecken konnte.

    Mein "Schwerpunkt" in der Bahnfotografie liegt zwar bei der modernen Bahn - aber wer weiß, was sich noch alles in Archiv verirren wird. ;-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Patrick
  • 12 4
  • 440 1 038
reçus / Donné

Compétence