Ce site internet utilise des cookies afin de fournir différentes fonctionnalités, de personnaliser les annonces et d'analyser les accès. En utilisant ce site internet, vous acceptez l’utilisation de cookies. Informations complémentaires  OK

Quoi de nouveau ?

Jean Albert Richard


World Membre, Runkel

Carl Maria von Weber

Detailaufnahme von der westlichen Seite des Palais Garnier.
Rund um das Gebäude gibt es Büsten von berühmten Opernkomponisten,
beziehungsweise von welchen, die im XIX. Jahrhundert noch bekannt waren.
Carl Maria von Weber (1786-1826) ist nicht so bekannt in Frankreich wie
es sein sollte. Er ist auch damals, wo man noch die schlechte Gewohnheit
gehabt hat, Libretti zu übersetzen, nicht besonders gut bedient worden.
Dank einem Gelehrten, der mehrere Sprachen mißverstanden hat,
wurde aus dem Freischütz ein Robin Hood, und Euryanthe spielte sich ab
im Wald von Sénart, südöstlich von Paris: damit hatte das Publikum kaum
eine Chance irgendwas von diesen Werken zu verstehen.
Immerhin ist der Komponist beim Palais Garnier verewigt.
März 2007.

http://www.youtube.com/watch?v=ZdMqHNcL6xI

Commentaire 2

  • Juergen Hofmann 02/04/2007 13:04

    ...Jean Albert
    wieder eine sehr schöne Kulturreise dank deiner hervorragenden Bilder
    durch die französiche Hauptstadt die du am besten kennst von allen FC lern die sich hier tummeln.
    Lg. Jürgen
  • Klaus Kieslich 01/04/2007 15:13

    Vielleicht noch etwas nach links drehen...sonst aber top !
    Gruß Klaus